Christoph Kuss, progredio

Christoph Kuss

Coaching, Konfliktbearbeitung, Training, Moderation,

Förderung der psychosozialen Gesundheit,

Diversität, Kultursensibilität und Integrität in der Pädagogik

 

Im gemeinsamen Zusammenwirken erreichen Menschen große Dinge: Sie bewältigen Herausforderungen und managen komplexe Projekte, sie entwickeln große Visionen und engagieren sich in vielfältiger Weise. Dabei weben sie ein dichtes Netz an Beziehungen, sind von individuellen Bedürfnissen nach Selbstwirksamkeit motiviert, gestalten Rahmenbedingungen mit (oder fügen sich ein); dieses komplexe Gefüge zu verstehen, zu interpretieren und positiv zu beeinflussen hat mich interessiert - weit vor Überlegungen zum eigenen beruflichen "Plan".

 

Meine Ausbildungs- und Berufslaufbahn in den Bereichen Sozialpädagogik, Coaching, Sozialmanagement und Elternbildung bilden diese Neugier, dieses Suchen und gestalten-Wollen, ab. Die dabei gewonnenen Einblicke und Erfahrungen bringe ich in meine Beratungs- und Trainingserfahrung; und dies immer mit einer humanistischen Grundhaltung der Achtung für die unteilbare Würde des Menschen.  

 


Basisausbildungen:

  • bm:fj-zertifizierter Elternbildner, Familienakademie der Kinderfreunde/Stmk.
  • Diplomlehrgang für Sozialmanagement, bfi-Akademie, Wien
  • systemischen Coach, bfi-Wien
  • berufsbegleitendes Kolleg für Sozialpädagogik, ARGE Sozialpädagogik
  • Studium der technischen Physik, TU-Wien (o.Ab.)

 

Berufslaufbahn:

  • Projektleiter und Trainer für arbeitssuchende Menschen bei itworks Personalservice
    und -beratungs gGmbH
  • Soziale Arbeit im Rahmen der Stadtteilarbeit und
  • Leitung der Betreuten Seniorenwohngemeinschaften des Vereins Wiener Hilfswerk
  • Bildungsreferent des Wiener Jugendrotkreuzes
  • Trainer und Coach am bfi-Wien
  • Mitglied der Jugendmedienkommission des bm:bwk (heute: bm:bf)
  • Sozialpädagoge in der stationären Jugendwohlfahrt (sozialpädagogische Wohngemeinschaft
  • Redaktionsmitarbeiter des Wirtschaftsmagazins "Gewinn"
  • Projektmitarbeiter und Universitätsinstruktor am Institut für Experimentalphysik der Technische Universität Wien (wissenschaftliche Forschung und Lehrverpflichtungen für technische PhysikerInnen)

 

Berater- und Trainerpraxis:

  • stv. Leitung von progredio | zusammen wachsen (www.progredio.at)
  • Initiative für gesundelebenswelt:pflegefamilie Gesundheitsförderung für Menschen und ihnen anvertrauten Kindern im setting (www.gesundelebenswelt.at)
  • stv. Leitung und Bildungsangebote von qasuco | Organisationsberatung (www.qasuco.at)
  • Beratungsstelle am Realgymnasium Wien 18 Schopenhauerstraße: pädagogische Beratung, Soziale Arbeit, Krisenintervention
  • Pädagogische Hochschule Wien (und ehem. d. PI-Wien): Referent für Schulinterne LehrerInnen-Fortbildung (SchiLF/AHS) und Soziales Lernen, Moderationen von Teamklausuren und -konferenzen,
  • Entwicklung und Leitung des Projekts "Schule mit b.i.s.s." - systemische Beratung an Schulen: mehrere Beratungsstellen und Einzelprogramme an Schulen in Wien und Niederösterreich
  • Evangelische Akademie Wien: Referent für Elternfortbildung (innerfamiliäres Konfliktmanagement, Elternburnout, Entwicklungspsychologie)

 

im Hintergrund:

  • seit 1971: 2.Sohn (von 3) von Ingrid und Herbert
  • seit 2003 verliebt und
  • mit Barbara verheiratet seit 2005
  • seit 2012: stolzer "Papa" einer sensiblen, kraftvollen Pflegetochter
  • und über alles andere lässt sich trefflich diskutieren